de > fr > en > nl
Suchen
Events

01.07. - 24.08.2016: „Mit 100 g Wolle“

Textilausstellung in der alten Tuchfabrik in Esch-Sauer, Luxemburg
Vom 1.7.2016 bis zum 24.8.2016
„Mit 100 g Wolle“ war ein Wettbewerb, der 2015 von der Vereinigung „Filière laine“ durchgeführt wurde. 129 Künstlerinnen und Künstler aus 9 Ländern nahmen daran teil.
Die Kreativen gingen von rohem oder gesponnenem, von ungefärbtem oder gefärbtem Rohmaterial aus, die Wahl der Technik stand ihnen völlig frei, jedoch durften nur die 100 g Wolle verwendet werden, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Verfügung gestellt wurden – 100 g direkt aus Schafzuchtbetrieben in Belgien und Frankreich.
Die Jury wählte für diese schöne Ausstellung 30 Kunstwerke aus. Von einem gefilzten Bolero bis zu einem erigierten Penis, von gestrickten Handschuhen bis zu Ketten in allen Farben, Schmetterlingen, über Bäume und … Schafe, sieht man Wolle in all ihren Stadien, immer nur 100 Gramm!

Die Ausstellung ist in der alten Tuchfabrik täglich von 10:00 bis 18:00 zu sehen.
Eintritt frei
Naturparkzentrum/
Alte Tuchfabrik
15, route de Lultzhausen
L-9650 Esch-sur-Sûre, Luxembourg
Informationen:: +352 89 93 31 –1
http://www.draperie.lu http://www.naturpark-sure.lu

Ort: Tuchfabrik, Naturparkzentrum Esch-Sauer

14.07.2016: Textilworkshop: Druckatelier

Um Modebewusst in die Sommerferien zu starten, wollen wir T-Shirts, Taschen und vieles mehr mit selbstgedruckten Stempeln und Schablonen bedrucken.

Der Kurs richtet sich an Leute aller Generationen und ist besonders auf Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kinder ausgerichtet. Aber natürlich sind auch einzelne Personen herzlich willkommen.

Preis: 20 € / Erwachsener, 10 € / Kind
Anmeldung bis 12.7.2016: info@naturpark-sure.lu oder +352 89 93 31 1
Kursleitung: Ursula Scheuern - Huppertz

Ort: Naturparkzentrum, Esch-Sauer

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

PDF

20.07.2016: Als Naturpark-Entdecker auf Forschertour

Bestens ausgerüstet mit den Entdecker-Westen sind die Kinder bereit für das Abenteuer Natur. Ausgestattet mit allen wichtigen Exkursionsmaterialien werden die Kinder zum selbstständigen Forschen und Entdecken der Natur angeregt und fühlen sich dabei wie echte Abenteurer.
Anmeldung bis zum 18. Juli 2016 unter anne.scheer@naturpark-sure.lu oder Tel.: 89 93 31 -1

Ort: Parking Kaul, Wiltz

Uhrzeit: 14h30 - 16h30

22.07.2016: Water Art Festival 2016

World Music Open-Air mit der Grammy- Gewinner Touareg Bluesband TINARIWEN

Ort: Insenborn, Fuussefeld

Uhrzeit: 18h00

23.07.2016: Water Art Festival 2016

WATER-ART Festival:The 4 elements

Am Samstag des Water-Art Festivals dreht sich alles um „Die 4 Elemente“. Dies wird ein außergewöhnlicher Auftritt der regionalen Musikvereine, die ein 130- Mann-Orchester zusammen stellen.

Mit dabei beim Konzert sind alle Musikvereine aus dem Naturpark Obersauer: Musik Gemeng Bauschelt, Fanfare Concordia Eschdorf, Hareler Musik, Heischter Musik, Harmonie municipale et grand-ducale Wiltz.

Das Konzert steht unter der Leitung von Bert Appermont, einem bekannten jungen belgischen Komponisten. Die Musikvereine werden u.a. auch eine Auswahl seiner Kompositionen spielen.
Kontakte zu dieser Veranstaltung
Telefon (Info): 00352899331-1
Fax (Info): 00352899520
E-mail (Info): info@naturpark-sure.lu

Ort: Insenborn, Fuussefeld

Uhrzeit: 20h00

24.07.2016: Water Art Festival

Wassersport and Fun Family Day

Schnupperkurse in Kayak, Stand Up Paddle und vielem mehr

Ort: Insenborn, Fuussefeld

26.07.2016: Loscht op Natur: Die Eroberung der Burg Esch-Sauer

Geführte naturkundliche Erforschung der Burg Esch-Sauer und weiteren Sekundarbiotopen mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Naturpark Obersauer.

Ort: Bushaltestelle Esch-Sauer, Tunnel

Uhrzeit: 17h00 - 19h00

17.07.2016: Geführte Besichtigung: Stadt Esch-Sauer, Tuchfabrik und Naturparkzentrum

Entdecken Sie das pittoreske Städtchen Esch-Sauer mit seiner Burgruine und seinen Sagen und Legenden. In der alten Tuchfabrik, die an das Naturparkzentrum angegliedert ist, sehen Sie wie seit Jahrhunderten aus Schafswolle Tuch hergestellt wird und erfahren Wissenswertes über den Naturpark Obersauer.

Preis: 2 € / Person, Eintritt in das Museum der Tuchfabrik inklusive
Dauer:+/- 2 h
Treffpunkt: Esch-Sauer, Naturparkzentrum/Tuchfabrik

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 15h30

19.07.2016: 3rd Be Creative Festival: Upcycling

In diesem Workshop wird Ihnen gezeigt wie Sie aus gebrauchten
Gegenständen wahre Kunstwerke kreieren, ganz nach dem Motto:
aus Alt mach Neu.
Haben sich auch bei Ihnen zu Hause kleine Dinge angesammelt, für die Sie keine Verwendung mehr haben? Bringen sie Ihre
Schätze und Ideen mit und erwecken Sie sie zu neuem Leben.

Naturparkzentrum Obersauer
15, route de Lultzhausen • Esch-sur-Sûre
16 € Kind • 24€ Erwachsener
Min. 5 / Max. 15 pers.

Tel.: +352 89 93 31 1 • info@naturpark-sure.lu
http://www.naturpark-sure.lu
Anmeldefrist: 24 Stunden

Ort: Tuchfabrik, Naturparkzentrum Esch-Sauer

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

Link: www.ardennes-lux.lu/de/entdecken-erleben/kreativ-ardenn...

20.07.2016: Workshop: Land Art

„Land Art“ heißt übersetzt „Kunst in und mit der Natur“. Während dieses Workshops wollen wir in der Natur und mit den Mitteln die uns die Natur schenkt, eigene Kreationen und Kunstwerke schaffen.

Bitte bringen Sie festes Schuhwerk und ein Picknick mit.

16 € / Kind • 24€ Erwachsener
Min. 5 / Max. 15 pers.
Tel.: +352 89 93 31 1 • info@naturpark-sure.lu
http://www.naturpark-sure.lu

Anmeldefrist: 24 Stunden

Dieser Workshop findet im Rahmen des BeCreative-Festivals statt.

Ort: Tuchfabrik, Naturparkzentrum Esch-Sauer

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

Link: www.ardennes-lux.lu/de/entdecken-erleben/kreativ-ardenn...

21.07.2016: 3rd BeCreative Festival: Filzworkshop

Filzen ist eine der ältesten Arbeitsweisen die die Menschheit kennt.
Die unbeschreibliche Farbenpracht der verschiedenen Wollen, verbunden mit dem Erlernen der einzelnen Techniken, wird uns zu den unterschiedlichsten kleinen Kunstwerken inspirieren und so kann jeder seiner Fantasie freien Lauf lassen.

Anzahl Teilnehmer: max. 15 Personen
Preis: 16€ für Kinder, 24 € für Erwachsene
Anmeldung erforderlich, mind. 24 h im Voraus.

Ort: Tuchfabrik, Naturparkzentrum Esch-Sauer

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

Link: www.ardennes-lux.lu/de/entdecken-erleben/kreativ-ardenn...

22.07.2016: 3rd BeCreative Festival: Prächtige Sommerblumen

Was wäre der Sommer ohne die farbige Pracht der Blumen?
In diesem Workshop lernen wir wie man aus frischen Sommerblumen schöne Gestecke gestalten kann.

Anzahl Teilnehmer: max. 15 Personen
Preis: 15 € / Person
Anmeldung erforderlich, mind. 48 h im Voraus.

Ort: Tuchfabrik, Naturparkzentrum Esch-Sauer

Uhrzeit: 14h00 - 17h00

Link: www.ardennes-lux.lu/de/entdecken-erleben/kreativ-ardenn...

24.07.2016: Geführte Besichtigung: Stadt Esch-Sauer, Tuchfabrik und Naturparkzentrum

Entdecken Sie das pittoreske Städtchen Esch-Sauer mit seiner Burgruine und seinen Sagen und Legenden. In der alten Tuchfabrik, die an das Naturparkzentrum angegliedert ist, sehen Sie wie seit Jahrhunderten aus Schafswolle Tuch hergestellt wird und erfahren Wissenswertes über den Naturpark Obersauer.

Preis: 2 € / Person, Eintritt in das Museum der Tuchfabrik inklusive
Dauer:+/- 2 h
Treffpunkt: Esch-Sauer, Naturparkzentrum/Tuchfabrik

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 15h30

31.07.2016: Geführte Besichtigung: Stadt Esch-Sauer, Tuchfabrik und Naturparkzentrum

Entdecken Sie das pittoreske Städtchen Esch-Sauer mit seiner Burgruine und seinen Sagen und Legenden. In der alten Tuchfabrik, die an das Naturparkzentrum angegliedert ist, sehen Sie wie seit Jahrhunderten aus Schafswolle Tuch hergestellt wird und erfahren Wissenswertes über den Naturpark Obersauer.

Preis: 2 € / Person, Eintritt in das Museum der Tuchfabrik inklusive
Dauer:+/- 2 h
Treffpunkt: Esch-Sauer, Naturparkzentrum/Tuchfabrik

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 15h30

03.08.2016: Als Naturpark-Entdecker auf Forschertour

Bestens ausgerüstet mit den Entdecker-Westen sind die Kinder bereit für das Abenteuer Natur. Ausgestattet mit allen wichtigen Exkursionsmaterialien werden die Teilnehmer zum selbstständigen Forschen und Entdecken der Natur angeregt und fühlen sich dabei wie echte Abenteurer.

Anmeldung bis zum 1. August 2016 unter anne.scheer@naturpark-sure.lu oder Tel.: 89 93 31 -1

Ort: Grondmillen (C.R. 314 Lultzhausen - Eschdorf)

Uhrzeit: 14h30 - 16h30

07.08.2016: Geführte Besichtigung: Stadt Esch-Sauer, Tuchfabrik und Naturparkzentrum

Entdecken Sie das pittoreske Städtchen Esch-Sauer mit seiner Burgruine und seinen Sagen und Legenden. In der alten Tuchfabrik, die an das Naturparkzentrum angegliedert ist, sehen Sie wie seit Jahrhunderten aus Schafswolle Tuch hergestellt wird und erfahren Wissenswertes über den Naturpark Obersauer.

Preis: 2 € / Person, Eintritt in das Museum der Tuchfabrik inklusive
Dauer:+/- 2 h
Treffpunkt: Esch-Sauer, Naturparkzentrum/Tuchfabrik

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 15h30

09.08.2016: Loscht op Natur: Vu fiicht bis dréchen!

Geführte Wanderung mit den wissenschaftlichen Mitarbeitern des Naturpark Obersauer in und um Bavigne. Thema: Von feucht bis trocken, Vielfalt in der Landschaft.

Ort: Parkplatz Dorfmittte gegenüber Gemeinde, Bavigne

Uhrzeit: 14h30 - 17h30

14.08.2016: Geführte Besichtigung: Stadt Esch-Sauer, Tuchfabrik und Naturparkzentrum

Entdecken Sie das pittoreske Städtchen Esch-Sauer mit seiner Burgruine und seinen Sagen und Legenden. In der alten Tuchfabrik, die an das Naturparkzentrum angegliedert ist, sehen Sie wie seit Jahrhunderten aus Schafswolle Tuch hergestellt wird und erfahren Wissenswertes über den Naturpark Obersauer.

Preis: 2 € / Person, Eintritt in das Museum der Tuchfabrik inklusive
Dauer:+/- 2 h
Treffpunkt: Esch-Sauer, Naturparkzentrum/Tuchfabrik

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 15h30

21.08.2016: Geführte Besichtigung: Stadt Esch-Sauer, Tuchfabrik und Naturparkzentrum

Entdecken Sie das pittoreske Städtchen Esch-Sauer mit seiner Burgruine und seinen Sagen und Legenden. In der alten Tuchfabrik, die an das Naturparkzentrum angegliedert ist, sehen Sie wie seit Jahrhunderten aus Schafswolle Tuch hergestellt wird und erfahren Wissenswertes über den Naturpark Obersauer.

Preis: 2 € / Person, Eintritt in das Museum der Tuchfabrik inklusive
Dauer:+/- 2 h
Treffpunkt: Esch-Sauer, Naturparkzentrum/Tuchfabrik

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 15h30

28.08.2016: Geführte Besichtigung: Stadt Esch-Sauer, Tuchfabrik und Naturparkzentrum

Entdecken Sie das pittoreske Städtchen Esch-Sauer mit seiner Burgruine und seinen Sagen und Legenden. In der alten Tuchfabrik, die an das Naturparkzentrum angegliedert ist, sehen Sie wie seit Jahrhunderten aus Schafswolle Tuch hergestellt wird und erfahren Wissenswertes über den Naturpark Obersauer.

Preis: 2 € / Person, Eintritt in das Museum der Tuchfabrik inklusive
Dauer:+/- 2 h
Treffpunkt: Esch-Sauer, Naturparkzentrum/Tuchfabrik

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 15h30

04.09.2016: Geführte Besichtigung: Stadt Esch-Sauer, Tuchfabrik und Naturparkzentrum

Entdecken Sie das pittoreske Städtchen Esch-Sauer mit seiner Burgruine und seinen Sagen und Legenden. In der alten Tuchfabrik, die an das Naturparkzentrum angegliedert ist, sehen Sie wie seit Jahrhunderten aus Schafswolle Tuch hergestellt wird und erfahren Wissenswertes über den Naturpark Obersauer.

Preis: 2 € / Person, Eintritt in das Museum der Tuchfabrik inklusive
Dauer:+/- 2 h
Treffpunkt: Esch-Sauer, Naturparkzentrum/Tuchfabrik

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 15h30

11.09.2016: Geführte Besichtigung: Stadt Esch-Sauer, Tuchfabrik und Naturparkzentrum

Entdecken Sie das pittoreske Städtchen Esch-Sauer mit seiner Burgruine und seinen Sagen und Legenden. In der alten Tuchfabrik, die an das Naturparkzentrum angegliedert ist, sehen Sie wie seit Jahrhunderten aus Schafswolle Tuch hergestellt wird und erfahren Wissenswertes über den Naturpark Obersauer.

Preis: 2 € / Person, Eintritt in das Museum der Tuchfabrik inklusive
Dauer:+/- 2 h
Treffpunkt: Esch-Sauer, Naturparkzentrum/Tuchfabrik

Ort: Esch-Sauer

Uhrzeit: 15h30

14. - 16.09.2016: Internationale Konferenz ‘NEOBIOTA 2016’

Mitte September findet die 9. internationale Konferenz über biologische Invasionen in Luxemburg statt; Thema 2016: « Biological Invasions: Interactions with Environmental Change ».
Organisation: NEOBIOTA European Group on Biological Invasions, Musée national d’histoire naturelle Luxembourg, Fondation faune-flore, in Kooperation mit: Administration de la nature et des forêts, Ministère du développement durable et des infrastructures, European Weed Research Society, Parc naturel de l‘Our, Parc naturel de la Haute-Sûre, Station biologique SICONA, Société des naturalistes luxembourgeois.

Mehr Informationen und Anmeldung: http://www.neobiota2016.org/

Ort: Vianden

PDF

27.10.2016: Textilworkshop: Kissen nach den Kuna Indianern

Zu Beginn der dunkleren Jahreszeit wollen wir bunte Kissen herstellen. Als Inspiration gelten uns dabei die „Molas“ der Kuna Indianer aus Panama.

Der Kurs richtet sich an Leute aller Generationen und ist besonders auf Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kinder ausgerichtet. Aber natürlich sind auch einzelne Personen herzlich willkommen.

Preis: 20 € / Erwachsener, 10 € / Kind
Anmeldung bis 25.10.2016: info@naturpark-sure.lu oder +352 89 93 31 1
Kursleitung: Ursula Scheuern - Huppertz

Ort: Naturparkzentrum, Esch-Sauer

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

PDF

22.12.2016: Textilworkshop: Weihnachtsdeko: Filzen, Stricken, Häkeln, ...

In der ruhigen Jahreszeit wollen wir uns verschiedenen Techniken rund um die Wolle zuwenden: Stricken, Häkeln, Verschlingen und Verbinden sowie Tunesisches Häkeln stehen neben dem Filzen auf unserem Programm.

Der Kurs richtet sich an Leute aller Generationen und ist besonders auf Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kinder ausgerichtet. Aber natürlich sind auch einzelne Personen herzlich willkommen.

Preis: 20 € / Erwachsener, 10 € / Kind
Anmeldung bis 25.10.2016: info@naturpark-sure.lu oder +352 89 93 31 1
Kursleitung: Ursula Scheuern - Huppertz

Ort: Naturparkzentrum, Esch-Sauer

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

PDF