de > fr > en > nl
Suchen
Events

20.11.2016 - 05.02.2017: Mixed Media: Reizvolle Textilexperimente in der Duchfabrik

Mit unkonventionellen Materialien zu experimentieren ist den beiden Künstlerinnen Isabelle Wiessler (D) und Mieke Recour (B) gemein. Sie präsentieren bei der kommenden Ausstellung in der Duchfabrik raffiniert gearbeitete Oberflächen, eindrucksvolle Filzarbeiten sowie subtil gestaltete Schmuckelemente.

Am 26. und 27. November findet ein Schmuckkurs mit der Künstlerin Mieke Recour statt.
Am 4. und 5. Februar findet ein Textilkurs unter dem Motto "Schicht für Schicht zur Transparenz" mit der Künstlerin Isabelle Wiessler statt.

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Naturparkzentrums besichtigt werden.
Eintritt: frei

Ort: Tuchfabrik, Naturparkzentrum Esch-Sauer

PDF

22.12.2016: Textilworkshop: Weihnachtsdeko: Filzen, Stricken, Häkeln, ...

In der ruhigen Jahreszeit wollen wir uns verschiedenen Techniken rund um die Wolle zuwenden: Stricken, Häkeln, Verschlingen und Verbinden sowie Tunesisches Häkeln stehen neben dem Filzen auf unserem Programm.

Der Kurs richtet sich an Leute aller Generationen und ist besonders auf Großeltern / Eltern mit ihren Enkeln / Kinder ausgerichtet. Aber natürlich sind auch einzelne Personen herzlich willkommen.

Preis: 20 € / Erwachsener, 10 € / Kind
Anmeldung bis 20.12.2016: info@naturpark-sure.lu oder +352 89 93 31 1
Kursleitung: Ursula Scheuern - Huppertz

Ort: Naturparkzentrum, Esch-Sauer

Uhrzeit: 13h00 - 17h00

PDF

04. & 05.02.2017: Textilkurs: “Schicht für Schicht zur Transparenz”

“Schicht für Schicht zur Transparenz” – Spiel mit transparenten Stoffen unter
der Leitung von Isabelle Wiessler.

Dieses Angebot findet im Rahmen der Ausstellung "Mixed Media - Reizvolle Textilexperimente in der Duchfabrik" (20.11.2016-05.02.2017) statt. Unter der Leitung von Isabelle Wiessler wird an 2 Tagen mit zwei transparenten Stoffen (Chiffontücher aus Nylon und Polyesterorganza) gearbeitet.

Preis: 150 €
Uhrzeit: 10h00 - 17h00 h
Kurssprache: Deutsch und Französisch.
Anmeldung bis zum 20.01.2017: info@naturpark-sure.lu oder +352 89 93 31 1

Ort: Naturparkzentrum

PDF