Unternehmen

Partner der Naturparke Our und Öewersauer teilen die Vision, die nachhaltige Entwicklung der Region zu stärken, indem wirtschaftliche, soziale und Umweltaspekte berücksichtigt werden und gleichzeitig das natürliche, kulturelle und immaterielle Erbe gesichert wird. 

Um die nachhaltige Entwicklung der Region zu fördern, ist es wesentlich, vielfältige Partnerschaften mit lokalen Akteuren aufzubauen. Bereits in der Vergangenheit haben die Naturparke mit zahlreichen Akteuren zusammengearbeitet. Diese Zusammenarbeit soll jetzt durch Partnerschaftsabkommen formalisiert und vertieft werden.

Die Partnerschaft bietet den Rahmen dafür, die gemeinschaftliche Umsetzung der Naturparkziele in der Region Éislek zu fördern und zeichnet Unternehmen, Produzenten, Organisationen/Vereine, Bildungseinrichtungen und Privatpersonen aus, die einen Beitrag zur Umsetzung der Naturparkziele leisten, die Naturparkphilosophie an Gäste und Kunden vermitteln („Naturpark-Botschafter“) und sich aktiv im gemeinsamen Netzwerk beteiligen. Im Gegenzug erhält der „Naturpark-Partner“ mit seiner Auszeichnung „Mir sinn uewen mam Naturpark“ eine öffentlichkeitswirksame Bestätigung seines Engagements für die nachhaltige Entwicklung der Region.

Die Anerkennung ermöglicht Partnern, ihre lokale Verankerung und Vernetzung zu stärken und die Qualität ihres Unternehmens bzw. ihrer Einrichtung hervorzuheben, von zusätzlicher Sichtbarkeit zu profitieren und so zur Aufwertung der Region beizutragen.

Sie möchten dem Partnernetzwerk des Naturpark Öewersauer beitreten? Dann schreiben Sie eine E-Mail an info@naturpark-sure.lu. Gerne informieren wir Sie über die Ziele, Vorteile, Kriterien und Verpflichtungen des Partnerschaftsprogramms.

Unternehmen

Die Partnerschaft mit Unternehmen zielt darauf ab, Interessenten, die direkt im Gebiet des Naturpark Öewersauer tätig sind, Arbeitsplätze schaffen und die sozioökonomische Entwicklung der Region fördern, hervorzuheben. Partnerunternehmen funktionieren als Botschafter des Naturpark Öewersauer und entwickeln gemeinsame Initiativen, die den Mehrwert ihrer Produkte und Dienstleistungen fördern.